Image for post
Image for post

epap-Statusupdate #5

Es war die letzten Monaten etwas ruhiger hier — bei uns ist jedoch wieder einiges passiert. Deshalb melden wir uns zurück mit spannenden News rund um epap.

Geballte Frauenpower für epap

Unser Team wächst und wächst! Seit dieser Woche ist mit Ruth Rottwitt auch endlich eine Frau Teil der epapfamily! Mit Erfahrungen bei Rocket Internet, DFB GmbH und diversen Kommunikationsagenturen ist es Ruths Mission, Aufmerksamkeit und Wirbel um epap und digitale Bons zu schaffen. Und das ist erst der Anfang der weiblichen Seite von epap: Wir freuen uns auf unsere zukünftige Werkstudentin, Marielle Lexow, die uns ab Oktober im Design unterstützen wird. Mehr zu den neuen Teammitgliedern folgt übrigens auch in der nächsten Zeit.

NewFeatures

Natürlich arbeiten wir mit Hochdruck und Herzblut an coolen neuen epap-Features, die wir euch mit dem nächsten Update bereitstellen möchten:

E-Mail-Bons direkt aufs Smartphone

Mit unserer E-Mail-Funktion könnt ihr euch eure epaps zukünftig bequem direkt aufs Smartphone schicken lassen. Ihr benötigt dazu lediglich eine @epap-Mail-Adresse, die ihr euch in unserer App anlegen könnt. Alle emailfähigen Kassenterminals, wie beispielsweise orderbird oder sumup, können euch euren digitalen Bon dann in Echtzeit in die epap-App übermitteln. Beide Kassenanbieter findet ihr häufig in der Gastro, wie beispielsweise dem lokalkaffee direkt vor unserer Haustür in Hannover (Lister Meile)!

Comingsoon: epap meets REWE

Im Rahmen dieses Updates gelingt auch die kinderleichte Integration der Rewe eBons, die ihr über eure Payback-Karte bereits jetzt generieren könnt. Zukünftig stehen sie euch dann auch ganz komfortabel und vollautomatisch in der Finanzübersicht unserer App zur Verfügung.

epaps via QR-Code

Besonders freuen wir uns auf unseren neuen QR-Code-Scanner, den ihr ebenfalls mit dem nächsten Update nutzen könnt. Damit generiert ihr an kompatiblen Kassen noch schneller neue epaps!

Written by

Reinventing receipts.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store