Image for post
Image for post

epap-Statusupdate #12 💚

Es ist wieder Freitag und neben Corona-Updates und US-Wahlkampf gibt es auch von uns News!

🏡 Grüße aus dem Home Office

Aufgrund der aktuellen COVID-Entwicklungen haben wir uns bereits Ende letzter Woche entschieden, diese Woche aus dem Home Office zu arbeiten. Slack, Tandem, Figma, Google und co. machen´s möglich — auch wenn wir den gemeinsamen Arbeitsalltag vermissen und unsere Pflanzen sicherlich schon einsam sind.

Neben unseren weekly Check-In und Check-Out-Meetings haben wir morgendliche Update-Calls eingeführt, um trotz Distanz koordiniert zusammenarbeiten zu können. Ausgestattet mit Macbook, Tee und Kaffee werden die eigenen vier Wände also wieder zum Büro — wohl auf unbestimmte Zeit.

💥epap_explained #2

Habt ihr euch schon einmal gefragt, was eigentlich ein epap sein soll? Dann haben wir die Antwort für euch. In der zweiten Folge unserer Erklärserie epap_explained löst Jannis das Rätsel auf und zeigt euch außerdem, was so ein epap alles kann. Auch für erfahrene epap-Nutzer empfehlenswert — vielleicht erfahrt ihr ja noch einen neuen Hack! In der kommenden Folge, geht es darum, wo ihr schon epaps erhaltet.

🔍 Wir brauchen euch!

Wir sind ständig bemüht, epap noch besser zu machen. Dafür brauchen wir eure Hilfe.

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten: Habt ihr Vorschläge oder Wünsche zu Änderungen oder Funktionen der App, könnt ihr diese in unser Productboard eintragen. Außerdem schalten wir hin und wieder kurze Umfragen auf unseren Social Media Kanälen, bei denen ihr uns schon mit drei Antworten helft, unser weiteres Vorgehen zu priorisieren. Wer Lust hat, richtig was bei uns zu bewegen, kann außerdem Teil unserer Fokusgruppe werden, die wir zum App Testing oder Usability Tests zu Rate ziehen. Natürlich gehen wir immer sorgsam mit euren Daten um und verwenden sie ausschließlich für den bestimmten Zweck. Lust bekommen, uns zu helfen, dann meld dich doch bei uns unter contact@epap.app!

🎧 Podcast-Empfehlung

Startupinsider hat mit “Die neue Normalität?” ein Podcast-Format geschaffen, indem es mehrmals wöchentlich um Themen rund um Gründungen, Investitionen und auch den neuen Alltag mit Corona geht. Unser Co-Founder Jannis war zu Gast bei Jan Thomas und hat ihm erzählt, wie es eigentlich ist, mit noch fast Unbekannten ein Startup zu gründen, welches Mindset man zum Gründen braucht und wie ein gutes Team entsteht. Eine optimistische Folge voller Elan — Jannis wie er leibt und lebt, die einen guten Einblick in unsere Identität und Kultur gibt und Lust auf mehr macht. Hört doch mal rein!

📅 Save the Date!

Dem Internet sei Dank, können trotz Corona tolle Veranstaltungen stattfinden. So auch die Reihe “Monday Morning Starting Startup” von Starting Business, dem Gründungsservice der Leibniz Universität Hannover. Am 07.12.2020 um 10 Uhr wird Sebastian, Co-Founder und Entwickler bei epap, dort zu Gast sein, um epap vorzustellen und Einblicke ins Gründer-Studentenleben geben. Also: Merkt euch eure Fragen, save the date und seid dabei!

🚀 Wir wachsen!

Wir sind auf der Suche nach Verstärkung für unser Team. Auf unsere Ausschreibungen sind einige Bewerbungen eingegangen, sodass Gerds Kalender diese Woche voll mit Gesprächsterminen war!

Wir sind gespannt, wer die neuen Gesichter in unserem Team werden und freuen uns schon, sie euch vorzustellen!

Das war´s auch schon wieder von uns! Habt ein schönes Wochenende und bleibt gesund,

euer epap-Team 👋

Reinventing receipts.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store